Archiv für den Monat: Dezember 2013

Computerbrillen – kein Nerd Gadget

computerbrille-mit-styleManchmal beneiden wir die Generation 40+. Die Leute in dem Alter die sich Style bewahrt haben sind oft mit Dingen ausgestattet an denen wir noch arbeiten. Sie haben Freiheit, gute Jobs, stetige Beziehungen, hohes Einkommen und Autos bei denen mein keine Angst haben muss, dass sie jederzeit stehenbleiben können. Das alles würden wir manchmal gerne tauschen. Allerdings nur ohne die Widrigkeiten dieses Alters wie Rückenprobleme, Gewichtsprobleme durch Umstellung des Stoffwechsels und Altersweitsichtigkeit. Was letzteres so mit sich bringt haben wir letztens erfahren.

Wer bisher nur kurzsichtig war, konnte bis dahin prima mit Kontaktlinsen arbeiten. Das geht dann aber nicht mehr, weil man im Nahbereich nicht mehr scharf sieht. Also hat man nur die Möglichkeit mit Kontaktlinsen und Lesebrille (das sind die Dinger die es in jedem Drogeriemarkt für 10 Euro gibt) zu arbeiten oder (wenn man eben Wert auf Style legt) sich eine Gleitsichbrille zu kaufen. Weiterlesen