Schlagwort-Archiv: Deutschland

Digitale Prospekte blättern

Weekli digitale ProspekteZugegeben, wir als „Digital Natives“ kaufen selten Zeitungen. Aber am Flughafen oder im Zug machen wir das schon mal gerne und geben uns der entspannten und nicht gerade platzsparenden Möglichkeit zu Lesen hin. Aber als erstes machen wir immer folgendes: wir packen uns die Zeitung hinten am Falz und schütteln sie einmal. Dann fliegen erstmal alle Beileger raus. Prospekte von Discountern, Technikmärkten und die unvermeidlichen Teppichmärkte. Technikmärkte schauen wir ja hin und wieder mal an. Aber der Rest – ab ins Altpapier. Eigentlich eine doofe Ressorcenverschwendung und wir werden nie gemischtes Rinderhack für 49 Cent die hundert Gramm oder das Perserteppich „Schnäppchen“ für 2999 € kaufen. Die Lösung um die unnötige Papierflut einzudämmen, ist natürlich wieder digital. Auf der Webseite weekli.de oder auf der App des selben Anbieters gibt es alles auch digital. Man kann sich die Prospekte anschauen, die einen interessieren und die in der Nähe sind. Ein online Medium aggregiert also die Angebote fürs offline Shoppen  – ein exzellenter Plan!

Wellenreiten lernen in Brasilien

Wellenreiten lernen in Brasilien

Surfen in Brasilien

Keine Frage – die viel gerühmte brasilianische Lebensfreude hat es auch uns angetan. Perfekte Tänzer, heiße Brasilianerinnen, bunte Bekleidung und Sambamusik. Dazu die brasilianische Lust am Schönsein und die Kunst die Dinge positiv zu sehen. Der Brasilianer wird oft als Gegenentwurf zu dem düsteren, depressiven und verbissenen Deutschen gesehen, ein Volk dass dafür Schönheit, Temperament und Herzensbildung lebt.

Aber wieviel ist dran am Klischee des ernsten Deutschen und des fröhlichen Brasilianers? Um das herauszufinden bietet sich ein Besuch in Brasilien an. Da wir hier im Blog ja auch das Surfen (auf einer Welle) als Fokusthema haben empfehlen wir einen Brasilenurlaub mit Wellenreiten zu verbinden. Das liegt auch für sportliche Menschen auf der Hand. In Brasilien hat man warmes Wasser und gute Wellen – da Land hat eine unglaublich lange Coastline. Die besten Gebiete zum Surfen sind die Regionen Rio Grande do Norte (Praia da Pipa), Bahia (Itacaré) und Santa Catarina (Florianopolis). Besonders interessant ist es in Brasilien das Wellenreiten zu lernen. Das liegt vor allem an dem warmen Wasser. Ohne einen dicken und störenden Neoprenanzug macht das Erlernen dieser schweren Sportart gleich mal mehr Spass!

Wer Lust hat es mal auszuprobieren findet weitere Infos hier: Surfen in Brasilien

Surf the City – Isar Wellenreiter

Isar Wellenreiter EisbachWellenreiten in der Stadt – eigentlich eine undenkbare Sache. Mitteleuropa ist nicht gerade das Mekka der Wellenreiter. Die Bedingungen zum Wellenreiten gerade an Nord- und Ostsee für Wellenreiter aus wellenverwöhnten Ecken dieser Welt oft unfassbar schlecht. Aber es gibt die Leidenschaft die einen Surfer nie wieder loslässt und es gibt die Isar in München auf deren Kanälen schon seit den 70er Jahren das Riversurfen betrieben wird. Was sehr nischig anfing ist mittlerweile gross geworden. Es gibt einen Verein, mehrere Crews und mehrere Surfshops in München. Das Isarsurfen in München ist weltbekannt und die Welle am Eisbach steht in jedem Reiseführer. Aber es gibt nicht nur den Eisbach sondern auch noch andere Möglichkeiten in München zu surfen. Die Webseite Wortwellenreiter stellt die Isar Surfspots für Wellenreiter vor.

Die Magie der Fremdsprachen

Übersetzungen Übersetzer MünchenJede Fremdsprache hat ihre eigene Magie, Melodie und Charakter. In vielen Fremdsprachen spiegelt sich auch die Mentalität der Volksgruppen wieder, die diese sprechen. So gibt es das überschwängliche und fröhliche Südländische, genauso wie das schwermütige Russisch, aber auch das pragmatische und etwas komplizierte Deutsch. Aber gerade bei der Wiedergabe von Fremdsprachen durch nicht native Speaker geht manchmal viel von der Faszination der Sprache verloren, deshalb sollte alles was irgendwie eine professionellen Anstrich hat mitn einem professionellen Übersetzer angegangen werden, bevor es nach aussen dringt. Auch für anspruchsvolle Webprojekte empfehlen wir den Einsatz von einem Übersetzer. Aber was kostet das eigentlich?

Weiterlesen

Schöne Werkzeuge

Profi WerkzeugkofferWerkzeuge – sind für manche Heimwerker und Handwerker der Sinn des Lebens. Aber können sie Style haben? Das eines klar ist: Baumärkte haben keinen Style und werden nie Styletempel werden. Also haben wir uns auf die Suche im Netz gemacht. Wo gibt es stylische Werkzeuge? Wir habe leider nicht wirklich was gefunden.

Die Wahl viel dann aber auf den Hepco & Becker Trolley Werkzeugkoffer, der hat ansatzweise Style. Gesehen haben wir das Teil bei Sanpro Sanitätswerkzeuge, einem Onlineshop mit auch einem halbwegs ansprechendem Screendesign.